direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Contact and Consultation / Kontakt und Sprechstunde

Contact / Kontakt

Lupe

Visiting address / Besucheradresse

Raum H 4141a
(Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135)
(Campusplan) (Wegbeschreibung (PDF, 521,7 KB))

Tel. +49-(0)30-314-75838
Fax +49-(0)30-314-26934
Email

Postal address / Postanschrift

Technische Universität Berlin

Fachgebiet Wirtschafts- und
Infrastrukturpolitik (WIP), Sekretariat H 33,
z. Hd. Ralf Ott

Straße des 17. Juni 135
D-10623 Berlin

Consultation / Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Teaching / Lehre

Topics for papers and theses / Betreuungsthemen

Grundsätzlich betreue ich Studienabschlussarbeiten zu Themen aus meinen Forschungsschwerpunkten im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Research Focus / Forschungsschwerpunkte

Sectors / Sektoren

  • Elektrizität
  • Wasser

Topics / Themen

    • Management von Erneuerbaren Energien
    • Planung und (Re-)Finanzierung von Erneuerbaren-Energien-Anlagen
    • Strommarktdesign / Marktintegration Erneuerbaren-Energien-Anlagen
    • Öffentliche Beteiligung an der Transformation des Energiesystems

    Methods / Methodik

      • Angewandte Mikroökonomie
      • Neue Institutionenökonomik
      • Industrieökonomik (insbesondere Netzwerkökonomik)

      Drittmittelprojekte

      Laufende Drittmittelprojekte
      Dezentrale Beteiligung an der Planung und Finanzierung der Transformation des Energiesystems (DZ-ES)
      • Mittelgeber: Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)
      • Projektpartner: Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV), Universität Greifswald - Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Finanz- und Steuerrecht unter Einbezug von Prof. Dr. Jürgen Kühling (Universität Regensburg) und der Kanzlei Becker Büttner Held, Becker Büttner Held Consulting AG
      • Praxispartner: Energieunternehmen, Kommunen, Banken und Verbände
      • Projektlaufzeit: 09/2013 – 02/2017
      Integrated Baltic offshore wind electricity grid development (Baltic InteGrid)
      • Mittelgeber: Europäische Union - European Regional Development Fund (ERDF)
      • Projektpartner (u.a.): Technical University of Denmark, Aarhus University, Stiftung Offshore Wind Deutsche WindGuard, Rostock Business and Technology Development, Foundation for Sustainable Energy, …
      • Projektlaufzeit: 03/2016 - 02/2019
      Potenzialabschätzung und Umsetzung wasserwirtschaftlicher Systemlösungen auf Quartiersebene in Frankfurt am Main und in Hamburg (netWORKS 3)
      • Mittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
      • Projektpartner: Institut für sozial-ökologische Forschung gemeinnützige GmbH, Deutsches Institut für Urbanistik gemeinnützige GmbH (Difu), ABG FRANKFURT HOLDING Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Hamburger Stadtentwässerung (AöR)
      • Projektlaufzeit: 10/2013-04/2016

      Publications & Presentations / Veröffentlichungen & Vorträge

      Publications / Veröffentlichungen

      • Beckers, T. / Ott, R. / Hoffrichter, A. (2017): Optionen für die Umsetzung der politisch gefällten Bereitstellungsentscheidung bei der Windenergieerzeugung im Onshore-Bereich. In: Zeitschrift für Umweltrecht (ZUR) (in Erscheinung).
      • Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) / Becker Büttner Held (BBH) / Technische Universität Berlin - Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) (2017): Ausgestaltungsoptionen und -empfehlungen zur finanziellen Beteiligung von Kommunen beim Ausbau von Windenergieanlagen an Land. Studie im Auftrag von Agora Energiewende. Projektleitung: Ralf Ott.
      • Ott, R. / Keil, S. I. (2017): Präferenzen der deutschen Bevölkerung zur Governance bei Windenergieanlagen., in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen 67 (9), 81-85.
      • Ott, R. /Wallbrecht, A. / Bieschke, N. (2016): Institutionenökonomische Analyse der Umsetzung neuartiger Wasserinfrastrukturen, netWORKS-Paper Nr. 33.
      • Ott, R. / Schäfer-Stradowsky, S. (2016): Gesetz über die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern sowie Gemeinden an Windparks in Mecklenburg-Vorpommern- Eine juristische und ökonomische Einordnung des aktuellen Entwurfs, in: EnWZ - Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft, Heft 2/2016, 5. Jg. S. 68-78.
      • Ott, R. / Wallbrecht, A. / Bieschke, N. (2016): Institutionenökonomische Analyse der Umsetzung neuartiger Wasserinfrastrukturen, netWORKS-Paper Nr. 33.
      • Hankel, L., Ott, R. und Weber, A. (2015): Ländliche dezentrale Elektrifizierung in Subsahara-Afrika mit Photovoltaik, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen 65. Jg. (2015) Heft 4.
      • Heckelmann, M. / Ott, R. (2010): Für wen scheint zukünftig noch die Sonne? – Die zu erwartenden Auswirkungen der PV-Novelle 2010 auf Freiflächenanlagen aus rechtlicher und ökonomischer Sicht“, in: Versorgungswirtschaft, Ausgabe 6/2010, 62. Jahrgang, München.

      Presentations / Vorträge

      • Ott, R. (2017/02/28): Kommentierung zur Studie "Dezentralität in der Energiewende" der Agora Energiewende auf der Konferenz Dezentralität in der Energiewende, 28.02.2017, Berlin.
      • Ott, R. (2017/02/16): Optionen zur Beteiligung von Bürgern und öffentlicher Hand an Onshore-Windenergieanlagen; Vortrag auf der 10. Internationalen Energiewirtschaftstagung 2017, Wien. Vortragsfolien zum Download (PDF, 571,5 KB).
      • Ott, R. (2017/02/09): Internationale und nationale Beispiele hinsichtlich der Zuordnung von Property Rights zwischen Bürgern sowie öffentlichen und privaten Akteuren bei natürlichen Ressourcen zur Stromerzeugung. Vortrag auf der Tagung "Wirtschaftliche Beteiligung von Bürgern und öffentlicher Hand an Onshore-Windprojekten: Effizienz, Akzeptanz und Umsetzbarkeit" am 09.02.2017 in Berlin, Vortragsfolien zum Download (PDF, 347,1 KB).
      • Ott, R. / Beckers, T. (gemeinsamer Vortrag) (2016/10/24): Beteiligung von Bürgern und öffentlicher Hand an FEE-Projekten - Eine (institutionen-)ökonomische Analyse von Fragen der Rechtezuordnung und Ausgestaltung von Koordinationsmechanismen mit Bezug zu Windenergieprojekten, Vortrag auf dem von TU Berlin-WIP ausgerichteten Expertenworkshop zur Beteiligung an der Windenergie, Berlin, Vortragsfolien zum Download (PDF, 294,9 KB).
      • Ott, R. / Beckers, T. (gemeinsamer Vortrag) (2016/10/24): Ökonomische Einordnung von nationalen und internationalen Anwendungsfällen zur Beteiligung von Öffentlicher Hand und Bürgern an EE-Vorhaben, Vortrag auf dem von TU Berlin-WIP ausgerichteten Expertenworkshop zur Beteiligung an der Windenergie, Berlin, Vortragsfolien zum Download (PDF, 283,6 KB).
      • Ott, R. (2016/10/04): Optionen zur Beteiligung von Bürgern und öffentlicher Hand an Erneuerbare-Energien-Anlagen, Vortragsfolien zum Download (PDF, 441,2 KB).
      • Ott, R. (2016/06/30): Dezentrale Beteiligung an der Transformation des Energiesystems: Optionen zur Beteiligung von Bürgern und öffentlicher Hand an Erneuerbare-Energien-Anlagen; Vortrag auf der Konferenz des Leibniz-Forschungsverbundes Energiewende „(De)zentrale Energiewende - Wirklichkeiten, Widersprüche und Visionen“ in Berlin am 30.06.2016, Vortragsfolien zum Download (PDF, 435,6 KB).
      • Beckers, T. / Ott, R. (2016/01/21): Beteiligung von Bürgern und öffentlicher Hand an FEE-Projekten; Vortrag auf der 20. Sitzung der Bund-Länder-Initiative Windenergie (BLWE) in Frankfurt am Main am 21.01.2016, Vortragsfolien zum Download (PDF, 46,8 KB).
      • Ott, R. / Boldt, B. (2015/07/24): Bridging the Gap between Public Support and Local Opposition - Options for Financial Participation of Stakeholders; Vortrag auf der IKEM Summer Academy in Berlin am 24.07.2015, Vortragsfolien zum Download (PDF, 664,8 KB).
      • Ott, R. (2015/07/04): Local Involvement in the Energy Transition - Options for Financial Participation of Stakeholders; Vortrag auf der FFU PhD Conference: Sustainable environmental politics and economy in Berlin am 04.07.2015, Vortragsfolien zum Download (PDF, 464,2 KB).
      • Ott, R. / Hoffrichter, A. (2015/06/05): Local Involvement in the Energy Transition - Options for Financial Participation of Stakeholders, Vortrag beim "Symposium of IEA Task 28: Social Acceptance of Wind Energy Projects" im BMWi, Berlin, Vortragsfolien zum Download (PDF, 340,1 KB).
      • Ott, R. (2012): PV economics without FIT regimes – LCOE and further issues, Vortrag auf der Konferenz PV Power Plants – EU 2012, Wien, 29.-30.03.2012.
      • Ott, R. (2011): Wirtschaftliche Grundlagen der Photovoltaik, Vortrag auf dem PV Symposium Bad Staffelstein, Bad Staffelstein, 05.03.2011.
      • Imolauer, K. / Ott, R. (2010): Mögliche Auswirkungen der neuen Eigenverbrauchsregelung, Vortrag auf dem 11. Forum Solarpraxis, Berlin, 11.-12.11.2010.

      Curriculum Vitae

      Seit 2013/07
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin
      Seit 2016/04
      Wissenschaftlicher Referent am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V. (IKEM)
      2010/01-2013/06
      Rödl & Partner, Nürnberg
      2010/10-2014/03
      Studium Energiemanagement (Master of Science) an der Universität Koblenz-Landau
      2004/10-2009/09
      Studium Europäische Wirtschaft (Diplom-Kaufmann) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, davon zwei Auslandssemester an der Universidad San Ignacio de Loyola, Peru
      2008/07-2009/10
      Praktikum und Werkstudententätigkeit bei der Welivit AG, Nürnberg
      2003/06
      Abitur, Emmy-Noether-Gymnasium Erlangen

      Zusatzinformationen / Extras

      Direktzugang

      Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe