direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Anrechnungsmöglichkeiten

Anrechenbar ist das reichhaltige Angebot im Bereich Operations Research sowohl in den Bachelor- und Masterstudiengängen als auch in auslaufenden Diplomstudiengängen. Die Grafik beschreibt die Möglichkeiten im Detail.

Wirtschaftsingenieurwesen

Das Modul "Grundlagen des Operations Research (OR 1)" ist Pflichtfach im Integrationsbereich des Bachelorstudiengangs. Die Belegung ist für das dritte Fachsemester empfohlen. Alle weiteren OR-Module sind Wahlpflichtmodule im Integrationsbereich des Bachelor- und Masterstudiengangs.

Das Pflichtmodul im Grundstudium "Einführung in Operations Research für Wirtschaftsingenieure" des auslaufenden Diplomstudiengangs wird seit dem Wintersemester 2009/10 nicht mehr selbstständig angeboten, jedoch bleiben Prüfungsmöglichkeiten für Studierende im Grundstudium im Rahmen des Moduls "Grundlagen des Operations Research (OR 1)" bestehen.

Für Studierende des Hauptstudiums besteht die Möglichkeit, das Modul "Operations Research", bestehend aus den Teilveranstaltungen "Methods for Network Engineering (OR 2)" und "Proseminar Operations Research (OR 3)" oder "InfraTrain Autumn School (OR 4)", als Integrationsfach (8 SWS) einzubringen. Dabei ist es auch möglich, nur OR 2 zu besuchen und dieses als halbes Integrationsfach (4 SWS) einzubringen.

Wirtschaftsinformatik

Das Modul "Grundlagen des Operations Research (OR 1)" ist Pflichtfach im Grundlagenstudium des Bachelorstudiengangs. Die Belegung ist für das dritte Fachsemester empfohlen.

Das Modul "Methods for Network Engineering (OR 2)" ist Wahlpflichtmodul im Fachstudium Wirtschaft & Management des Masterstudiengangs.

Alle weiteren OR-Module sind im Studium Generale belegbar.

Economics (BE) / Industrial and Network Economics (MINE)

Die Module "Grundlagen des Operations Research (OR 1)" und "Methods for Network Engineering (OR 2)" sind Wahlpflichtmodule im Bereich Sektoren & Technik bzw. Markets & Technology.

Die Module "Proseminar Operations Research (OR 3)" und "InfraTrain Autumns School (OR 4)" sind im freien Wahlbereich (Free Choice) anrechenbar.

Informationstechnik im Maschinenwesen (ITM)

Die Module "Grundlagen des Operations Research (OR 1)" und "Methods for Network Engineering (OR 2)" sind Wahlpflichtmodule im Kernbereich 2: Simulation und Optimierung des Masterstudiengangs.

Betriebswirtschaftslehre / Volkswirtschaftslehre

In diesen auslaufenden Diplomstudiengängen sind die Module "Grundlagen des Operations Research (OR 1)" im Grundstudium sowie "Methods for Network Engineering (OR 2)", "Proseminar Operations Research (OR 3)" und "InfraTrain Autumns School (OR 4)" als volkswirtschaftliche Fächer im Hauptstudium mit jeweils 7 Kreditpunkten anrechenbar.

Weitere Studiengänge

Bei den Modulen aus dem Bereich Operations Research handelt es sich um wirtschaftswissenschaftliche Fächer im Bereich der angewandten Mathematik, die speziell auf die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik und Volkswirtschaftslehre ausgelegt sind. Jedoch sind auch Studierende aller anderen Fachrichtungen (im Sinne eines Studium generale) willkommen, die Module im Rahmen ihrer jeweiligen Studien- und Prüfungsordnung bzw. als freiwillige Zusatzfächer zu besuchen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe