TU Berlin

Fachgebiet
Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP)
Anna Wallbrecht

WIP Logo

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Anna Wallbrecht

Wichtiger Hinweis: Anna Wallbrecht ist seit dem 01.01.2016 nicht mehr bei TU Berlin-WIP tätig

  • Anna Wallbrecht ist zum 01.01.2016 in das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gewechselt und nicht mehr am Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin tätig.
  • Seit dem 01.01.2016 wird diese Website nicht mehr aktualisiert.
  • Informationen zum aktuellen Arbeitgeber und zu aktuellen Kontaktdaten von Anna Wallbrecht können Sie ggf. der (Übersichts-)Seite "Ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter/innen" auf dieser Homepage entnehmen. 

Contact and Consultation / Kontakt und Sprechstunde

Contact / Kontakt

Lupe

Visiting address / Besucheradresse

Raum H 4142a
(Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135)
(Campusplan) (Wegbeschreibung (PDF, 521,7 KB))

Fax +49-(0)30-314-26934
Email:

Postal address / Postanschrift

Technische Universität Berlin

Fachgebiet Wirtschafts- und
Infrastrukturpolitik (WIP), Sekretariat H 33,
z. Hd. Anna Wallbrecht

Straße des 17. Juni 135
D-10623 Berlin

Consultation / Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Teaching / Lehre

Topics for papers and theses / Betreuungsthemen

Grundsätzlich betreue ich Studienabschlussarbeiten zu Themen aus meinen Forschungsschwerpunkten im Bereich der Abfallwirtschaft und Wasserversorgung. 

Research Focus / Forschungsschwerpunkte

Sectors / Sektoren

  • Abfallwirtschaft
  • Wasserversorgung

Topics / Themen

  • Wettbewerb und Regulierung
  • Kreislaufwirtschaft

Theoretische Ansätze

  • Neue Institutionenökonomik
  • Industrieökonomik (insbesondere Netzwerkökonomik)

Drittmittelprojekte

Laufende Drittmittelprojekte
Potenzialabschätzung und Umsetzung wasserwirtschaftlicher Systemlösungen auf Quartiersebene in Frankfurt am Main und in Hamburg (netWORKS 3)
  • Mittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Projektpartner: Institut für sozial-ökologische Forschung gemeinnützige GmbH, Deutsches Institut für Urbanistik gemeinnützige GmbH (Difu), ABG FRANKFURT HOLDING Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Hamburger Stadtentwässerung (AöR)
  • Projektlaufzeit: 05/2013 - 04/2016
Abgeschlossene Drittmittelprojekte
Rationalität, Ausgestaltung und Umsetzbarkeit einer einheitlichen Wertstofferfassung nach dem Modell der Kommunalisierung mit zentralen Steuerungs- und Anreizelementen – Eine ökonomisch-(verfassungs-)rechtliche Analyse
  • Mittelgeber: Verband kommunaler Unternehmen (VKU)
  • Projektpartner: Prof. Hermes
  • Projektlaufzeit: 08/2011 - 03/2012

Publications & Presentations / Veröffentlichungen & Vorträge

Publications / Veröffentlichungen am Fachgebiet

  • Beckers, T. / Hermes, G. / Wallbrecht, A. (2012): Rationalität, Ausgestaltung und Umsetzbarkeit einer einheitlichen Wertstofferfassung nach dem Modell der Kommunalisierung mit zentralen Steuerungs- und Anreizelementen – Eine ökonomisch-(verfassungs-)rechtliche Analyse, Kurzgutachten im Auftrag des VKU, Online-Veröffentlichung.

Presentations / Vorträge am Fachgebiet

  • Wallbrecht, A. (2013/06/21): "Monitoring und Anreizsetzung bei der Regulierung der Wasserwirtschaft“, Vortrag im Rahmen der Konferenz Kommunales Infrastrukturmanagement an der TU Berlin.
  • Wallbrecht, A. (2012/06/01): "Wertstofferfassung nach dem Modell der Kommunalisierung mit zentralen Steuerungs- und Anreizelementen", Vortrag im Rahmen der Konferenz Kommunales Infrastrukturmanagement an der TU Berlin.

Curriculum Vitae

Seit 2011
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin
2007- 2011
BSL Management Consultants (später civity Management Consultants), Berlin
2001- 
2007
Studium Betriebswirtschaftslehre mit interkultureller Qualifikation (Diplom) an der Universität Mannheim, davon zwei Auslandssemester an der Chinese University Hong Kong
2001
Abitur, Gymnasium am Oelberg

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe